Zeittafel



17.4.617       Erster bezeugter Wikingerüberfall auf Irland; Jonas Tochterkloster auf der Insel Eigg (südliche Hebriden) wird geplündet
617 Die irische Insel Tory Island vor Donegal wird durch “eine übers Meer kommende Flotte” geheert (Zitat aus den irischen Jahrbüchern)
787 Die ersten Wikingerzüge nach Westeuropa
789 Ein Abgesandter von König Beorhtric wird durch Wikinger getötet
790 Erste Wikingerüberfälle auf Schottland und Irland
792 Der angelsächsische König Offa beginnt die Verteidigung Kents gegen die Wikinger zu organisieren
08.06.793 Überfall und Plünderung des Klosters Lindisfarne
795 Überfall von Wikingern auf das Kloster Jona in Irland
799 Beginn der Wikingerüberfälle auf das Frankenreich
800 König Godfred von Dänemark im Konflikt mit Karl dem Großen. Umsiedelung von Kaufleuten von Reric nach Haithabu
800 ca. Irische Einsiedler auf den Färöern und Island, Entstehung der Handelsplätze Skiringssal und Birka in Schweden
802 2. Überfall auf das Kloster in Jona
804 Erste urkundliche Erwähnung von Sliestorp, der Vorgängersiedlung von Haitabu
806 3. Überfall auf das Kloster in Jona
808 König Godfred von Dänemark gerät in Konflikt mit dem Franken Karl dem Großen; er baut die zweite Phase des Danewerks und siedelt nach der Zerstörung des slawischen Handelsplatzes Reric Kaufleute nach Haitabu um; dänische Angriffe auf Friesland
810 Die Ermordung Godfred (Göttriks ???)
814 Tod von Karl des Großen
825 Beginn der dänischen Münzprägung in Haithabu
829 bis 831 Ansgars erste Missionsreisen nach Dänemark und Birka in Schweden
834 bis 837 Jährliche Überfälle auf Dorestad
839 Erste Überwinterung von Wikingern in Irland
840 Errichtung der ersten Wikinger-Winterlager im Frankenreich
841 Ein befestigtes Wikingerlager am Liffey wird zum späteren Dublin errichtet
842 Quentowic wird geplündert
844 Wikingerüberfall auf Spanien
845 Plünderungen von Hamburg und Paris. Das erste Danegeld wird bezahlt
850 Die Könige Horik der Ältere und Horik der Jüngere erlauben Ansgar Kirchen in Haithabu und Ribe zu bauen; erneuerte Reise nach Birka
850 Erste Überwinterung von Wikingern in England
856 bis 857 Erneute Plünderung von Paris durch die Wikinger
859 bis 862 Expedition der Wikinger nach Spanien und in das westliche Mittelmeer
858 Schwedische Wikinger gründen Kiew
860 ca. Nordische Besiedlung der Färöer
861 Erneute 3. Plünderung von Paris
862 Karl der Kühne baut befestigte Brücken, um die Flüsse in Frankenreich gegen die Wikinger abzusperren.
862 ca. Rörik/Rjurik Herrscher von Nowgorod
866 Wikingerüberfall auf Spanien
867 Die Dänen erobern York
870 Wikinger töten König Edmund von Ostanglien, den späteren Heiligen Edmund.
870 Errichtung des Orkney-Jarltums
870 bis 874 Die Besiedelung von Island
870 bis 940 ca. Harald Schönhaar König von Norwegen
870 bis 930 ca. Nordische Besiedelung von Island
871 bis 899 Alfred der Große, König von Wessex
873 bis 874 Winterlager der Wikinger in Repton, Derbyshire
876 bis 879 Dauersiedlung der Wikinger in England
878 Schlacht von Edington und Vertrag von Wedmore. Die Teilung Englands
882 ca. Vereinigung von Nowgorod und Kiew
885 bis 886 Belagerung von Paris
890 Seeschlacht von Hafrsfjord in Norwegen
902 Vertreibung der Wikinger aus Dublin
902 bis 954 Angelsächsische Rückerorberung des Danelags
911 Gründung der Normandie durch den Wikingerhäuptling Rollo
912 Wikingerpiraterie auf dem Kaspischen Meer
914 Eroberung der Bretagne durch die Wikinger
917 ca. Neugründung des wikingischen Dublin
926 bis 933 Expansion der Normandie
930er Jahre Vertreibung der Wikinger aus der Bretagne
930 Landnahme in Island abgeschlossen und Gründung des isländischen Althings
934 bis 960 Haakon der Gute, König von Norwegen versucht sein Land zum Christentum zu bekehren
948 Bischöfe in Haithabu, Ribe und Århus eingesetzt
954 Erik Blutaxt wurde aus York vertrieben und in der Schlacht von Stainmore getötet
958 / 959 König Gorm der Alte von Dänemark in Jelling begraben
958 bis 987 Harald Blauzahn König von Dänemark
960 Harald Blauzahn lässt sich taufen
964 bis1000 Olaf Tryggvason König von Norwegen
968 Verstärkung des Danewerks
970 ca. Gründung von Sigtuna, Schweden
970 / 971 Grabkammer von Mammen, Dänemark
980 ca. Errichtung der dänischen Ringburgen und der Brücke von Ravning Enge
980 Erneute dänische Angriffe auf England
980 nach Christianisierung Russlands Gründung der Warägergarde
980 bis1015 Wladimir Fürst von Kiew
982 Erik der Rote siedelte in Grönland
985 bis 1014 Sigurd der Dicke Jarl der Orkneys
986 bis1014 dänisches Königsreich unter Sven Gabelbart
991 Schlacht von Maldon, England
995 Olaf Tryggvason einigt Norwegen
995 bis1022 Olof Skötkonung, König von Schweden zum Christentum übergetreten. Errichtung des Bistums von Skara
1000 Entdeckung Nordamerikas durch Leif Ericsson
1000 ca. Seeschlacht von Svolder und der Tod Olaf Tryggvasons
1000 ca. Island nimmt das Christentum an. Bau der Kirche Thjodhilds in Brattahlid
1002 Æthelred befiehlt das Massaker an den Dänen in England
1014 Dänische Eroberung Englands durch Sven Gabelbart Schlacht von Clontarf, Irland
1014 bis1065 Thorfinn der Mächtige Jarl der Orkneys
1016 bis1018 Harald, König von Dänemark
1016 bis1035 Knut der Große, König von Dänemark
1019 bis1054 Jaroslaw, Fürst von Kiew
1027 Erste Steinkirche in Roskilde, Dänemark
1030 Schlacht von Stiklestad und der Tod von Olaf Haraldssons, des späteren Olafs des Heiligen
1040 ca. Ingvars Expedition in den Osten
1042 bis1047 Magnus vereinigt Norwegen und Dänemark
1047 bis1066 Harald Haarderaade, König von Norwegen
1056 Errichtung von Islands erstem Bischofssitz in Skálholt
1066 Sven Estridsson, König von Dänemark. Harald Haarderaade überfällt England, wird besiegt und getötet. Zerstörung Haithabus durch die Slawen. König Harald Haarderaade von Norwegen fällt in der Schlacht bei Stamford Bridge in England. Normannische Eroberung Englands. Schlacht bei Hastings
1066 bis1087 Wilhelm der Eroberer (Wilhelm I.), König von England
1066 bis1093 Olaf Kyrri, König von Norwegen
1067 bis1148 Ari Thorgilsson, isländischer Historiker
1069 Eine dänische Flotte versucht England zu erobern
1070 Beschreibung des heidnischen Tempels von Uppsala durch Adam von Bremens. Bau der Stabskirche von Urnes in Norwegen.
1079 König Godfred Crovan von Man siegt in der Schlacht von Skyhill
1086 Tod des König Knuts von Dänemark
1091 Eroberung Siziliens durch die Normannen
1096 bis1099 Erster Kreuzzug
1096 bis1103 Erik Ejegod, König von Dänemark
1100 um Entstehung der Nestor-Chronik im Höhlenkloster von Kiew. Beginn der Geschichtsschreibung auf Island unter Saemund dem Weisen
1103 Lund wird Erzbistum von Skandinavien. König Magnus Barfuß von Norwegen wird auf einer Expedition nach Irland getötet
1106 Hólar wird der zweite Bischofssitz in Island
1107 Magnus, der Schutzheilige der Orkneys, wird auf Egilsay ermordet
1125 Errichtung eines grönländischen Bistums in Gardar


Zurück